Themenbereich:

"Verstopfte Nase (Kind 8,5M) infolge Zahnens?"

Anonym

Frage vom 03.03.2002

Liebes Hebammenteam, meine Tochter (8,5 Monate) hat seit ca. 1 Woche eine etwas verstopfte Nase, mal mehr mal weniger. Kann es daher kommen, dass sie im Moment ihre ersten Zähne bekommt? Der erste Zahn ist schon draußen, der zweite kommt zur Zeit grade durch. Die Nase läuft auch nicht, und auch sonst hat sie keine Anzeichen von einer Erkältung. Vielen Dank.

Anonym

Antwort vom 04.03.2002

Theoretisch wäre es so zu erklären, daß im Rahmen des Zahnens die Schleimhaut des gesamten Nasen-Rachen Raumes etwas angeschwollen sind, so daß sich dadurch die Zeichen einer mehr oder weniger verstopften Nase ergeben ohne Erkältungszeichen.
Mit freundlichen Grüßen

16
Kommentare zu "Verstopfte Nase (Kind 8,5M) infolge Zahnens?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen




Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: