Themenbereich:

"Kind 9M steckt Finger in den Mund bis es hustet - was tun?"

Anonym

Frage vom 17.04.2002

Meine Tochter 9Monate steckt sich ihre finger immer so weit in den Mund das sie anfängt mit husten.Was kann dagegen tun?

Anonym

Antwort vom 18.04.2002

Sollte es sich bei dieser Handlung Ihrer Tochter um eine Art Trotzreaktion handeln, in dem Sinn, daß sie dies tut, um Aufmerksamkeit zu erhalten, so wäre die beste Lösung, wenn Sie diesem möglichst keiner Beachtung mehr schenken. Ihre Tochter weiß, daß sie damit Beachtung von Ihnen bekommt und dies gefällt ihr. Es kann auch sein, daß sie sich selbst Reize setzt, indem sie dies tut. Solange es nicht dazu führt, daß sie dabei erbrechen muß und dies öfter, denke ich, daß es in Ordnung ist, dem nicht so viel Aufmerksamkeit zu schenken, damit sie sich dies schnell abgewöhnt. Sollten Sie sich jedoch unsicher sein in Bezug auf ihr Verhalten, so wenden Sie sich bitte an Ihren Kinderarzt.
Mit freundlichen Grüßen

0
Kommentare zu "Kind 9M steckt Finger in den Mund bis es hustet - was tun?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen




Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: