Themenbereich: Entwicklung und Erziehung

"3J Kind nässt wieder ein - was tun?"

Anonym

Frage vom 18.04.2002

hallo liebes team,mein sohn ist 3 jahre alt.er ist schon eine ganze weile trocken.im moment hat er einen fast kompletten rückfall.leider sind im moment auch meinen nerven arg strapaziert,denn es gibt noch einen 2 jährigen sohn.im job ist auch stress.ich möchte ihm aber auch keine windel mehr anziehen.was kann ich also tun??? vielen dank

Anonym

Antwort vom 19.04.2002

Die Frage ist erst mal, warum hat er einen Rückfall. Versuchen Sie dies zu entschlüsseln und dann können Sie dementsprechend handeln. Es kann zum einem sein, das er eine Blasenentzündung hat und deswegen in die Hose macht. Lassen Sie dies vom Arzt abklären. Oder ist es eher eine Art Protest, weil es zu hause sehr stressig ist und er sich vielleicht vernachlässigt fühlt. Dann sollten Sie die Situation zu Hause ändern. In dem Fall würde ich Ihm keine Windel anziehen. Nehmen Sie im Kauf, das Sie Ihn öfter umziehen und schützen Sie das Bett. Aber versuchen Sie nicht zu streng mit Ihm zu sein, denn das macht das ganze nur schlimmer.

25
Kommentare zu "3J Kind nässt wieder ein - was tun?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen




Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: