Themenbereich: Schwangerschaft allgemein

"Wieviel Sport in der SS, nach 2Fehlgeburten?"

Anonym

Frage vom 23.04.2002

bin in der 18. ssw und hatte letztes jahr 2 fehlgeburten. lt. arzt ist alles in ordnung. habe vor meiner schwangerschaft regelmäßig sport (joggen, radfahren, schwimmen, tai-bo)gemacht. während der ersten 3 schwangerschaftsmonate hab ich - aus angst vor einer erneuten fehlgeburt -pausiert. mir fehlt die regelmäßige bewegung aber (hab eine sitzende tätigkeit)und hab vor 4 wochem angefangen zu walken. ich bin mir jedoch unsicher, welche sportarten ich mir ausserdem noch zumuten darf und wieviel sport ich täglich machen darf. muss man bei gymnastischen übung auf besondere dinge achten? ab wann empfiehlt es sich mit dem schwangerschaftsschwimmen anzufangen?

Anonym

Antwort vom 24.04.2002

Sie sollten sich dringend mit einer Hebamme in Ihrer Nähe aussprechen, die Ihnen all diese Fragen ausführlich
beantworten soll.Sie brauchen ein längeres Beratungsgespräch und fühlen sich danach sicher besser.
Grundsätzlich ist Radfahren und Schwimmen für Schwangere hervorragend. Schwangerenschwimmen können Sie
theoretisch sofort beginnen.
Es ist schön, eine Hebamme schon früh in der Schwangerschaft hinzu zu ziehen.
Sie ist immer eine gute Ansprechpartnerin für alle Fragen rund um SS, Geburt und Wochenbett.
Sie kommt zu Ihnen nach Hause, wenn Sie das möchten und behandelt bei Bedarf Ihre Beschwerden mit
Naturheilkunde, was dann meist von den Krankenkassen bezahlt wird. Wenn Sie die Hebamme in der Schwangerschaft
weiter nicht
benötigen, ist es trotzdem gut, sich frühzeitig eine zu suchen, da Sie ja nach der Geburt eine Hebamme zur
Wochenbett-Betreuung brauchen und dann ist es nicht immer ganz leicht, eine zu finden, wenn man zu spät dran ist.
Diese Hebamme würden Sie dann auch schon kennen, wenn Sie sich jetzt eine suchen würden,das ist angenehm
- ich kann es Ihnen also
nur empfehlen.
Eine Hebamme finden Sie im Internet unter www.hebammensuche.de oder tel. über den Hebammenverband
unter 0721-981890. Alles Gute!

20
Kommentare zu "Wieviel Sport in der SS, nach 2Fehlgeburten?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: