Themenbereich: Gesundheit

"Kann man trotz Zwerchfellbruch normal entbinden"

Anonym

Frage vom 03.05.2002

Ich bin in der 35. SSW und habe einige Bedenken wegen der vorstehenden Entbindung. Bei mir wurde letztes Jahr eine Hiatushernie (Zwerchfellbruch) festgestellt. Kann ich trotz des Bruches "Normal" entbinden ?

Anonym

Antwort vom 03.05.2002

Zu dieser Frage kann ich Ihnen leider nichts genaues sagen, weil das sicher auch davon abhängt, wie stark der Bruch ausgeprägt war. Sie sollten sich direkt an Ihren Frauenarzt oder eine Uni-Klinik wenden, die damit bestimmt Erfahrungen haben. Alles Gute!

23
Kommentare zu "Kann man trotz Zwerchfellbruch normal entbinden"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: