Themenbereich: Schwangerschaft allgemein

"Saunabesuche in der Schwangerschaft?"

Anonym

Frage vom 08.05.2002

Ich möchte gern wissen ob ich weiterhin in die Sauna gehen kann.Ich bin jetzt in der 8.Woche.

Anonym

Antwort vom 08.05.2002

Solange bei Ihnen keine Gründe vorliegen, daß Sie laut Aussage Ihres zuständigen Frauenarztes ausdrücklich auf Saunabesuche oder heiße Vollbäder verzichten sollten- bei Unsicherheit fragen Sie einfach nach-, dann brauchen Sie Ihre Gewohnheiten auch in der Schwangerschaft nicht zu ändern. Sie sollten allerdings etwas kürzer treten was Dauer der Saunagänge oder auch heiße Vollbäder anbelangt, denn die hohen Temperaturen stellen eine große Belastung für den Kreislauf dar. Hören Sie auf Ihren Körper- solange Sie sich wohl dabei fühlen, ist es in Ordnung. Bemerken Sie irgendwelche Zeichen von Unwohlsein, so hören Sie einfach auf. Aufpassen muss man bei bestimmten Aromaölen (Saunaaufguss) wie z.B. Koriander, Nelke, Zimt, Basilikum, Oregano und Kampfer (die in der Sauna aber sicherlich unüblich sind), weil sie vorzeitige Wehentätigkeit auslösen können.
Mit freundlichen Grüßen

26
Kommentare zu "Saunabesuche in der Schwangerschaft?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: