Themenbereich: Babyernährung allgemein

"Obst als Ernährungsbestandteil mit 6M notwendig?"

Anonym

Frage vom 12.05.2002

Sie hasst Obst. Habe schon zig Sorten probiert.Sie ist 6 monate alt. Braucht sie Obst??

Anonym

Antwort vom 13.05.2002

Sie sollten Ihrer Tochter ruhig weiterhin immer wieder Obst anbieten, es verschieden stark pürieren oder auch mal - später - kleinere Stückchen geben. Manche Kinder akzeptieren ein paar Löffelchen Obst im Getreidebrei oder in der Milch. So kann man die Kleinen behutsam an einen neuen Geschmack gewöhnen. Versuchen Sie es vielleicht auch einmal mit einem frischen Obstsaft - vielleicht akzeptiert sie diesen. Vielleicht interessiert Sie zu dem Thema Ernährung die Broschüre des Forschungsinstitutes für Kinderernährung in Dortmund (www.fke-do.de) : "Ernährung von Kleinkindern und Säuglingen".

19
Kommentare zu "Obst als Ernährungsbestandteil mit 6M notwendig?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen




Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: