Themenbereich: Kinderwagen / Tragehilfen

"Kind 4,5M schreit im Kinderwagen - was tun?"

Anonym

Frage vom 03.06.2002

Unser Sohn ist 4,5 Monate alt. Er brüllt sich seid ungefähr 2 Monaten im Kinderwagen die Seele aus dem Leib. Mir machen die Spaziergänge keinen Spass mehr. Was kann ich tun?

Anonym

Antwort vom 04.06.2002

Anscheinend mag Ihr Sohn den Kinderwagen nicht. Dies kann schon mal vorkommen. Versuchen Sie Ihren Sohn mal anders hinzulegen, z.B auf den Bauch und machen das Verdeck hoch, so das er etwas sehen kann. Ansonsten machen Sie eine Pause mit dem Kinderwagen und tragen Ihren Sohn eine Zeitlang im Tragetuch oder Glückskäfersack spazieren. Sie können aber auch versuchen die Liegeposition um eins höher zu stellen, vielleicht mag er das gerade liegen nicht und möchte mehr sehen.

18
Kommentare zu "Kind 4,5M schreit im Kinderwagen - was tun?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:

Magazin-Links zum Thema:

Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: