Themenbereich: Schwangerschaft allgemein

"38.SSW woran merkt man ob Fruchtwasser tröpchenweise abgeht?"

Anonym

Frage vom 09.06.2002

ich bin in der 38 woche und habe folgendes problem wie merkt man wenn das fruchtwasser tröpfchen weisse abgeht denn ich habe denn verdacht was passiert wenn man eine blasenentündung hatte ich glaube das ich das habe

Anonym

Antwort vom 10.06.2002

Wenn Sie Fruchtwasser verlieren, merken, sie es eher daran, dass ständig die Hose nass ist und man hat das Gefühl sie können kein Urin halten. Sollten Sie den verdacht haben, sie verlieren Fruchtwasser, gehen sie umgehend zu Ihrem Frauenarzt oder in die Klinik, dort kann feststellen, ob es wirklich so ist. Die ist auch wichtig, nicht das sie eine Infektion bekommen und bei einem Blasensprung, sollte die Geburt in den nächsten Stunden anfangen.
Auch bei einer Blasensentzündung sollten sie zum Arzt gehen, damit er ihnen evt. Medikamente verschreiben kann. Sie merken dies daran, das sie häufig auf die Toilette müssen und Schmerzen beim Wasserlassen haben. Manchmal schmerzen auch die Nieren. Gehen Sie zum abklären zu ihrem Frauenarzt.

26
Kommentare zu "38.SSW woran merkt man ob Fruchtwasser tröpchenweise abgeht?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:

Magazin-Links zum Thema:

Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: