Themenbereich: Nachsorge

"3W nach Kaiserschnitt - starke Schmerzen an der Narbe - ok?"

Anonym

Frage vom 25.06.2002

Ich habe vor 3 Wochen meine Tochter per Kaiserschnitt bekommen.Ist es normal das mir mein Bauch im unteren Bereich immer noch so weh tut? Die Narbe an sich tut nicht weh.Aber der Bauch wenn ich draufdrücke.Ich komme teilweise noch nicht mal aus dem Bett hoch .Dann habe ich Schmerzen als würde mir jemand einen Dolch in den Bauch stoßen.
Muß ich mir da Gedanken machen ?

Anonym

Antwort vom 28.06.2002

-Es ist nicht ungewöhnlich, dass die Frauen nach einem Kaiserschnitt noch einige Tage oder auch Wochen Probleme und Schmerzen im Bereich der Narben (nicht nur außen ist eine Wunde, sondern natürlich auch innerlich) haben. Wichtig ist natürlich, dass Sie über die Seite aufstehen und die gerade Bauchmuskulatur nicht zu stark beanspruchen. Sofern die Rückbildung bei Ihnen normal verlaufen ist, werden diese Schmerzen sicherlich bald besser werden. Bitten Sie aber Ihre Hebamme nochmals vorbeizukommen oder suchen Sie Ihren Frauenarzt auf, wenn die Schmerzen trotz Schonung (nicht schwer tragen, nur über die Seite aufstehen um die geraden Bauchmuskeln nicht zu belasten und viel Ruhe) keine deutliche Besserung bewirken.

17
Kommentare zu "3W nach Kaiserschnitt - starke Schmerzen an der Narbe - ok?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: