Themenbereich:

"Kind 16M -panische Angst vor Insekten - wiw ändern?"

Anonym

Frage vom 13.07.2002

mein Sohn Philipp, 16 Monate hat seit einigen Wochen panische Angst vor Insekten, insb. Fliegen, die an der Decke oder Wand sitzen. Er fängt fürchterlich an zu weinen und lässt sich nicht mehr beruhigen. Ansonsten ist er sehr aufgeschlossen und aufgeweckt und scheut auch nicht davor zurück seine Umwelt selbst zu entdecken.

Über eine Antwort wäre ich sehr dankbar.

Anonym

Antwort vom 16.07.2002

-Es gibt Kinder, die durch eine unangenehme Situation oder Berührung von Insekten, dann erst mal Angst davor haben. Lassen sie ihm zeit, er wird sie irgendann auch wieder interessant finden. Versuchen Sie ihm ein gutes Beispiel zu sein und zeigen sie ihm, das man keine Angst vor Insekten haben muß.

0
Kommentare zu "Kind 16M -panische Angst vor Insekten - wiw ändern?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen




Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: