Themenbereich: Geburt allgemein

"Bei ambulanter Geburt PDA möglich?"

Anonym

Frage vom 15.07.2002

Ich bekomme Anfang August mein zweites Kind.Das Erste kam normal,aber mit PDA zur Welt.
Ich würde gerne ambulant entbinden,geht das auch mit falls nötiger PDA?
Oder muß ich dann in der Klinik tagelang bleiben?

Anonym

Antwort vom 16.07.2002

-Wenn die Frau eine PDA hatte bleibt sie normalerweise mind. einen Tag in der Klinik, meines Wissens nach. Aber das ist sicherlich unterschiedlich. Erkundigen Sie sich doch in Ihrer ausgesuchten Klinik nach den dortigen üblichen Entlassungszeiten nach PDA, oder bei einer Hebamme in Ihrer Nähe. Sie müssen nämlich der Klinik auch eine Hebamme vorweisen, die Sie sofort zuhause betreut, falls Sie tatsächlich ambulant nach Hause gehen.
Alles Gute!

21
Kommentare zu "Bei ambulanter Geburt PDA möglich?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:

Magazin-Links zum Thema:

Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: