Themenbereich: Babyernährung allgemein

"Mit 11M auf Vollmilch umsteigen? Milch kochen oder in die Micro.?"

Anonym

Frage vom 19.07.2002

Hallo!Mein Sohn ist jetzt 11 Monate alt.Kann ich langsam beginnen auf normale Vollmilch umzusteigen? Er bekommt nur noch morgens als 1.Frühstück eine Milchflasche.Und wenn ja, muß die Milch richtig gekocht werden oder reicht es wenn ich sie in der Mikrowelle erwärme? Danke für ihre Hilfe!

Anonym

Antwort vom 22.07.2002

Wenn Ihr Sohn weder Allergien hat, noch erhöht Allergie gefährdet ist, da Sie oder der Vater des Kindes allergisch reagieren, können Sie normale frische Vollmilch nehmen. Sie brauchen diese nicht mehr aufzukochen, es reicht wenn Sie die Milch auf Trinktemperatur erwärmen. Seien Sie aber bitte bei den Mikrowellenöfen vorsichtig, da die Milch hier sehr schnell zu heiss erhitzt werden kann und es unter Umständen zu Verbrennungen führen kann. Vielleicht interessiert Sie zu dem Thema Ernährung die Broschüre des Forschungsinstitutes für Kinderernährung in Dortmund (www.fke-do.de) : "Ernährung von Kleinkindern und Säuglingen".

19
Kommentare zu "Mit 11M auf Vollmilch umsteigen? Milch kochen oder in die Micro.?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen




Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: