Themenbereich: Schwangerschaft allgemein

"Kopf und Beine entsprechen einer unterschiedl. SSW, wird mein Kind kleinwüchsig?"

Anonym

Frage vom 02.08.2002

Ich bin in der 32.SSW. Der Kopf meines Babys entspricht der 33.SSW und die Beine der 30.SSW. Das sind 3 Wochen Unterschied! Wird mein Kind vielleicht kleinwüchsig oder anderweitig behindert sein?

Antwort vom 06.08.2002

-Als ich schwanger war, war laut Ultraschallbefund mein Kind „sehr klein“, ab der ca 30. SSW bis zum Tag der Geburt, an dem mir das noch mal gesagt wurde. Es kam dann mit einem Gewicht von 3200g und einer Größe von 50cm zur Welt, also mitten drin in der „Norm“ für ein reifes Neugeborenes. Die Ultraschallmessungen sind gewissen Schwankungen unterworfen, abhängig vom Gerät, von der Person, die die Ultraschalluntersuchung durchführt, von der Lage des Kindes und davon, wie gut sich das zu messende Körperteil darstellen lässt. Wenn Sie in der 32. SSW sind und die gemessenen Werte entsprechen der Zeit zw. der 30. und der 33. SSW dann ist das genau richtig. Kein Kind entwickelt sich genau so, wie das die Mutterschaftsrichtlinien vorsehen, sondern nach seinem eigenen genetischen Bauplan, den es selber mitbringt und den wir alle nicht kennen. Machen Sie sich keine Sorgen, es wird schon ganz in Ordnung sein, so wie es ist! Alles Gute für Sie!

19
Kommentare zu "Kopf und Beine entsprechen einer unterschiedl. SSW, wird mein Kind kleinwüchsig?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: