Themenbereich: Schwangerschaft allgemein

"Durch SS erhöhten Blutdruck, gibt es Risiken bei der 2. SS"

Anonym

Frage vom 06.08.2002

Während meiner ersten SS ist es im 7. Monat bei mir zu einem Bluthochdruck gekommen, der sich auch nach der Geburt im Oktober 2001 noch nicht wieder gebessert hat. Trotz Sport und gesunder Ernährung geht der Bluthocdruck nicht runter. Nun meine Frage: Darf ich mit einem Bluthochdruck (150/90) noch mal Schwanger werden? Gibt es Risiken die ich beachten muß?

Antwort vom 07.08.2002

-Sie dürfen selbstverständlich noch mal schwanger werden. Bei erhöhtem Blutdruck wird einfach von vornherein auf bestimmte Risiken geachtet und Sie werden evtl engmaschiger überwacht. Aber eine Schwangerschaft ist auf keinen fall ausgeschlossen. Alles Gute für Sie!

17
Kommentare zu "Durch SS erhöhten Blutdruck, gibt es Risiken bei der 2. SS"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: