Themenbereich: Reisen in der Schwangerschaft

"6. SSW, Flug nach Kreta ja od. nein, wie hoch ist das Risiko?"

Anonym

Frage vom 15.08.2002

Hallo,
ich habe gerade auf Ihrer Internetseite gelesen, dass Fliegen bis zur 36 Woche "gefahrlos" sei. Der Frauenarzt und der Apotheker haben uns dringend davon abgeraten. Wir wären am 25.08. geflogen (Kreta, etwa 3 Std.) und meine Frau ist gerade in der 6. Schwangerschaftswoche. Wem sollen wir glauben oder wie hoch ist das Risiko einzuschätzen?

Anonym

Antwort vom 16.08.2002

Bei einem komplikationslosen Schwangerschaftsverlauf und, wenn nötig, mit dem behandelnden Frauenarzt besprochen, steht einer Flugreise grundsätzlich nichts im Wege. Zu bedenken wäre die Reisezeit an sich und eben das Ziel der Reise. Bei einer sehr langen Reisezeit wie etwa bei einem Langstreckenflug ist die lange Sitzdauer, der Streß, u.U. der Klima- als auch die Zeitzonenwechsel von Bedeutung und sollten mit in Erwägung gezogen werden. Hinzu kommen natürlich auch Impfungen, die u.U. erforderlich sind und etwa in der Schwangerschaft nicht durchgeführt werden können oder aber auch hygienische Verhältnisse, medizinische Versorgung etc. am Reiseziel.
Mit freundlichen Grüßen

20
Kommentare zu "6. SSW, Flug nach Kreta ja od. nein, wie hoch ist das Risiko?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: