Themenbereich: Entwicklung und Erziehung

"Tochter, 21 Mon. will sich nicht führen lassen,..."

Anonym

Frage vom 15.08.2002

meine tochter 21 monate läuft schon seit einiger Zeit,wenn man sie aber anfassen will fängt sie an zu schimpfen ,jammern und versucht sich rauszuwinden.wenn das nicht klappt,setzt sie sich einfach auf die strasse.ich habe schon alles versucht,da wir ja an der strasse wohnen und sie ja meistens in eine andere richtung läuft als ich will.können sie mir einen rat geben?

Anonym

Antwort vom 16.08.2002

Sie setzen die Regeln und auch Grenzen. Zum Wohle Ihrer Tochter-denn an der Straße ist es gefährlich für Ihre Tochter- haben Sie die Aufsichtspflicht, d.h., es gibt nur zwei Möglichkeiten: Entweder an der Hand, oder aber Ihre Tochter wird postwendend in den Kinderwagen gesetzt! Protest hin oder her! Das hat sie in dem Fall nicht zu entscheiden bzw. wird sie sich dann entscheiden, ob sie eben im Kinderwagen sitzen muß oder aber mit Ihnen an der Hand geht.
Mit freundlichen Grüßen

13
Kommentare zu "Tochter, 21 Mon. will sich nicht führen lassen,..."
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen




Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: