Themenbereich: Babyernährung allgemein

"Mit 5,5W alle 4h 160gr. Aletemil1 - zuviel?"

Anonym

Frage vom 18.08.2002

Mein Kind, 5 1/2 w, trinkt ca. alle 4 Stunden etwa 160 g Aletemil 1. Ist das zuviel? Es hat seit der Geburt (55cm; 3750g) ca. 1 kg zugenommen.

Anonym

Antwort vom 19.08.2002

-Es gibt die Faustregel, dass ein Kind bis zu sechs Kilogramm Körpergewicht etwa ein sechstel bis ein siebtel seines Körpergewichtes am Tag trinken sollte. Bei Ihrem Kind wären dies etwa 680 bis 790 ml am Tag. Ihr Baby liegt hier zwar mit 960 ml schon etwas drüber, die Gewichtszunahme ist aber mit einem knappen Kilo noch im Rahmen, „durchschnittlich“ sind es etwa 800 g in dem ersten Monat. Besprechen Sie dies aber trotzdem auch noch mal bei der nächsten Untersuchung mit Ihrem Kinderarzt.

19
Kommentare zu "Mit 5,5W alle 4h 160gr. Aletemil1 - zuviel?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:

Magazin-Links zum Thema:

Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: