Themenbereich: Schlafen

"Wie Kind 3M an sein eigenes Bett gewöhnen , ohne Schreien?"

Anonym

Frage vom 25.08.2002

Hallo,
mein Sohn (3 Monate) wurde bis jetzt immer von uns in den Schlaf geschaukelt. Er ist auch schon im Krankenhaus nie anders eingeschlafen. Nun wollen wir ihn an sein Bett gewöhnen, da er bis jetzt auch immer in seinem Stubenwagen geschlafen hat, der aber jetzt langsam zu klein wird. Man merkt er ist total müde, aber sobald wir ihn in sein Bett legen ist er wieder putzmunter und fängt nach einiger Zeit an zu schreien. Auch sein Schlaflied, Nuckel und Streicheleien können ihn nicht beruhigen, nur wenn man ihn auf den Arm nimmt ist er wieder ruhig. Wir möchten ihn auch auf keinen Fall in seinem Bett liegen lassen und schreien lassen. Er schläft in der Regel auch besonders gut auf seinem Stillkissen, aber das hilft auch nicht viel. Haben Sie vielleicht ein paar Tipps wie man ihn sanft an sein Bett und somit auch an das alleinige einschlafen gewöhnen kann? Vielen Dank.

MfG

Antwort vom 26.08.2002

Klar dass Ihr Sohn sich zunächst wehrt, wenn das bisher Übliche einfach verändert wird. Vielleicht müssen Sie einfach noch ein bisschen Geduld haben, bis er sich an das neue Bett gewöhnt hat. Wenn Sie bei ihm sind, dass er merkt er ist nicht allein, müssen Sie ihn vielleicht auch gar nicht rausnehmen?
Oft hilft auch das Einführen von Ritualen wie Liedchen singen, Spieluhr, usw., damit das Kind lernt, dass dies zum Schlafen dazugehört und sich so auf das Schlafen einstellen kann.
Hilfreiche Anregungen geben auch diese Bücher: „Jedes Kind kann schlafen lernen“ von Annette Kast-Zahn und „Kinder reisen durch die Nacht“ von Ulrich Rabenschlag; beide sind in den meisten Büchereien ausleihbar, oder Sie fragen mal in Ihrem Bekanntenkreis, ob es jemand besitzt. Ich wünsche Ihnen alles Gute und ruhige Nächte!

21
Kommentare zu "Wie Kind 3M an sein eigenes Bett gewöhnen , ohne Schreien?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen




Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: