Themenbereich: Kaiserschnitt

"Wie kommt Frau am besten nach Kaiserschnitt auf die Beine?"

Anonym

Frage vom 28.08.2002

Hallo, ich werde voraussichtlich in 10 Tagen einen Kaiserschnitt wegen BEL und zu engem Becken bekommen. Was können Sie empfehlen, um danach möglichst gut wieder auf die Beine zu kommen, und wie pflegt man die Narbe am besten? Vielen Dank.

Anonym

Antwort vom 29.08.2002

Wenn Sie nach der seit 1995 entwickelnden Kaiserschnittmethode nach Misgav-Ladach entbunden werden, so ist der postoperative Verlauf im Vergleich zur üblichen Operationsmethode relativ sanft, da weniger Wundschmerz und weniger Wundheilungsstörungen beobachtet wurden, bzw. die Frauen eben doch schneller wieder auf die Beine kommen! Die Narbe heilt im Normalfall erstmal von selbst-äußerlich wie auch innerlich. Ich rate Ihnen, sich um eine Hebamme für die Nachsorge zu kümmern, die Ihnen dann, wenn Sie zu Hause sind, hier ganz gezielt und je nach Zustand weiter Hilfestellung geben kann, wenn nötig. Ich wünsche Ihnen alles Gute für die Geburt Ihres Kindes.
Mit freundlichen Grüßen

19
Kommentare zu "Wie kommt Frau am besten nach Kaiserschnitt auf die Beine?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: