Themenbereich: Ernährung in der Schwangerschaft

"Kann sich während der SS ein Diabetes entwickeln? Welche Anzeichen?"

Anonym

Frage vom 30.08.2002

Ich habe den Eindruck, als ob sich mein Durst wesentlich vergrößert hat. Kann sich während der Schwangerschaft eine Diabetes entwickeln?

Anonym

Antwort vom 30.08.2002

Es ist durchaus möglich in der Schwangerschaft einen Diabetes zu entwickeln. Zwar haben viele Frauen in der Schwangerschaft mehr Durst als zuvor, dennoch möchte ich Ihnen raten sich mit Ihrer Hebamme bzw. Ihrem Frauenarzt oder Hausarzt in Verbindung zu setzen um dies zu untersuchen. Am sinnvollsten ist neben einem Urintest der routinemäßig in der Schwangerschaft durchgeführt wird auch einen Glukosebelastungstest bei Ihrem Hausarzt durchführen zu lassen. Wenn Sie einen sogenannten Schwangerschaftsdiabetes haben, müssen Sie in der Schwangerschaft Diät leben (nur sehr selten muss auch Insulin gespritzt werden) und sich in der ersten Wochen nach der Geburt auch nochmals untersuchen lassen, ob Sie noch Zuckerkrank sind. In den meisten Fällen verschwindet der Diabetes aber nach der Geburt von selber. Beraten Sie sich hierzu bitte mit Ihrem Frauenarzt.

16
Kommentare zu "Kann sich während der SS ein Diabetes entwickeln? Welche Anzeichen?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: