Themenbereich:

"Kind 7M mag kann sich noch nicht auf den Bauch drehen. Wie Entwicklung fördern?"

Anonym

Frage vom 02.09.2002

Mein Sohn 7. M. steht schon alleine und kann sich schon sekunden alleine am Lauggitter festhalten. Dauert es jetzt nicht mehr lange bis er anfängt zu laufen? Krabbeln kann er noch nicht er möcht lieber stehen auf den Bauch dreht er sich auch noch nicht stimmt da was nicht?

Anonym

Antwort vom 02.09.2002

Manche Kinder überspringen das Krabbeln völlig und konzentrieren sich gleich auf das Laufen lernen- allerdings ist es wichtig, daß jedes Kind eine Fortbewegungsmöglichkeit für sich entdeckt- wie auch immer die aussieht. Es ist auch wichtig, daß die Kinder die Entwicklungsstufen, bzw.-schritte von sich aus und aus eigener Kraft schaffen können, d.h. z.B. um aufzustehen oder sich an etwas hochzuziehen muß das Kind erst in der Lage sein, sich selbständig zum Sitzen zu bringen und um dahin zu kommen, muß es selbständig in der Lage sein, sich z.B. vom Rücken auf den Bauch zu rollen um dann zum Sitzen zu kommen. Schafft er dies alleine, wenn er in Bauchlage ist, so ist das auch in Ordnung, solange er es aus eigener Kraft macht. Sollten Sie sich sehr unsicher sein über seine Entwicklung, so machen Sie bitte einen Termin bei einem Physiotherapeuten, der nach dem Bobath Konzept Erfahrung hat. Dieser kann Ihnen dann auch ggf. gezielte Griffe bzw. Methoden zeigen, wie Sie Einfluß auf die Entwicklung nehmen können wenn erforderlich.
Mit freundlichen Grüßen

0
Kommentare zu "Kind 7M mag kann sich noch nicht auf den Bauch drehen. Wie Entwicklung fördern?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen




Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: