Themenbereich: Ernährung in der Schwangerschaft

"Was tun gegen Appetitlosigkeit in der SS (13. SSW)?"

Anonym

Frage vom 21.09.2002

hallo ich bin in der 13 woche eigentlich geht es mir sehr gut.seid ca 2 wochen habe ich auf gar nichts mehr appetit.ich muß mich regelrecht zwingen irgendetwas zu essen.mittlerweile habe ich schon 3 kg abgenommen.meine freundin hat mir mal einen slim fast shake gemacht damit ich wenigstens an vitaminen etwas zu mir nehme.ist das sehr schädlich oder gibt es noch eine andere möglichkeit das ich etwas mehr appetit habe.vielen dank katja birnkott

Anonym

Antwort vom 23.09.2002

Versuchen Sie, sich nicht zu sehr zu stressen mit dem Essen. der Appetit kommt sicher bald wieder, ebenso die Kilos. Sie sollten nur darauf achten, dass Sie wenigstens ein paar Vitamine (durch Getränke, ein wenig Obst o.ä.) zu sich nehmen, es müssen aber nicht riesen Portionen sein. Das Kind wird keinen Schaden nehmen, weil es sich alles holt, was es braucht, wenn Sie nicht gerade unterernährt sind.Das heisst, zuerst wird es Ihnen schlechter gehen, bevor es dem Kind schlechter geht...
Sie können sich auch jetzt schon eine Hebamme in Ihrer Nähe suchen, mit der Sie solche Fragen besprechen können.Sie haben dann eine Ansprechpartnerin, die oft für Sie da ist. Alles Gute!

26
Kommentare zu "Was tun gegen Appetitlosigkeit in der SS (13. SSW)?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: