Themenbereich: Babyernährung allgemein

"Welche Babyplastikflaschen verwenden?"

Anonym

Frage vom 23.09.2002

Hallo !!!
in letzter Zeit sprechen alle über die Gefahren, die angeblich von Babyplastikflaschen ausgehen. Gibt es hierzu überhaupt schon Erkenntnisse ?

Ich benutze Aventflaschen und diese gibt es nicht in Glas !

Viele Grüße + Danke

Antwort vom 24.09.2002

Es ist immer wieder in der Diskussion, ob sich aus den Kunststoffflaschen irgendwelche gesundheitsschädigende Stoffe lösen, die fürs Kind schädlich sein können. Die aktuellsten Informationen zu dieser Problematik hat sicherlich die Zeitschrift Ökotest (www.oekotest.de) oder die Verbraucherzentralen (www.verbraucher-zentrale.de) , auch zur sachgemäßen Pflege der Flaschen. Versuchen Sie es bei diesen Adressen oder evtl. auch bei Avent direkt, wobei Angaben, die ein Hersteller selber macht natürlich auch mal „geschönt“ sein können (ohne der Firma Avent etwas unterstellen zu wollen!). Glasflaschen haben den Nachteil, dass sie leichter kaputt gehen und dass sich z.B. beim Einfrieren von Muttermilch bestimmte Stoffe aus der Milch an der Glaswand festsetzen, die dann für das Kind nicht mehr zur Verfügung stehen.

20
Kommentare zu "Welche Babyplastikflaschen verwenden?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: