Themenbereich: Vorsorgeuntersuchungen

"2.Kind in der 24.SSW laut US kleiner Kopf - ok?- Geburt leichter?"

Anonym

Frage vom 08.10.2002

Bei meiner ersten ET dauerte es 12 Stunden und ausserdem kam mein Sohn 10 Tage zu spät.Der Kopfumpfang von ihm war damals 36.Bei diesem Kind ist der Kopf jetzt schon klein,kann es sein das es bei der ET dann auch kleiner sein wird als wie 36.Bin jetzt 24W1T aber der Kopf hat eine größe von einer SSW 19W3T. Danke im vorraus

Anonym

Antwort vom 09.10.2002

Diese Maße kann man überhaupt nicht miteinander vergleichen. Es war das letzte mal das
erste Kind, der Kopfumfang war zwar 36 cm, abet man weiss gar nicht, wie stark sich dieser
Kopf in der Scheide zusammendrücken ließ. Das jetzige Kind ist vielleicht im Moment
noch etwas kleiner, aber das kann bleiben oder sich in den vielen kommenden
Schwangerschaftswiochen noch ändern...Versuchen Sie locker zu bleiben:
Das zweite Kind kommt fast immer viel, viel schneller
als das erste, auch wenn das 2. Kind mehr wiegen sollte, oder einen größeren Kopf hat.
Ich kann Ihnen da wirklich nur viel Mut machen! Auch die Wahrscheinlichkeit, dass Sie
wieder über den Entbindungstermin hinaus gehen, kann man Ihnen leider nicht sagen, weil
das von den Erfahrungen her ganz unterschiedlich ist.

Alles Gute!

26
Kommentare zu "2.Kind in der 24.SSW laut US kleiner Kopf - ok?- Geburt leichter?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:

Magazin-Links zum Thema:

Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: