Themenbereich: Babyernährung allgemein

"Muß man nach dem 5.Monat auf Folgemilch 2 umsteigen?"

Anonym

Frage vom 27.10.2002

Ist es notwendig nach dem 5. Monat auf eine Folgemilch umzustellen, etwa wegen Vitaminen u.ä.?
Im Moment bekommt das Baby Hipp1 und zawr fünf mal pro Tag, dabei einmal zusätzlich ein kleines Gläschen Möhrenbrei. Sollte ich nun auf Hipp 2 umstellen, ist die Folgemilch reichhaltiger an Vitaminen etc oder enthält sie nur zusätzliche Stärke?

Anonym

Antwort vom 28.10.2002

Meines Wissens nach ist der größte Unterschied zwischen der Säuglingsmilch 1 und 2, dass die Zweier Milch sättigender ist als die Einser Milch. Natürlich sind auch die Mineralstoff- und Vitaminmengen leicht angehoben, es ist meines Wissens nach aber nicht unbedingt nötig auf diese Milch umzusteigen, wenn die Kleinen auch mit der Einser Milch gut gedeihen. Fragen Sie aber hierzu bei der nächsten Vorsorgeuntersuchung auch Ihren Kinderarzt um Rat.

20
Kommentare zu "Muß man nach dem 5.Monat auf Folgemilch 2 umsteigen?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:

Magazin-Links zum Thema:

Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: