Themenbereich: Abstillen

"Wie abstillen und Haarausfall vermeiden?"

Anonym

Frage vom 31.10.2002

hallo

wollte fragen wie das mit dem abstillen funktionirt und wie man haarausfall in der zeit beim stillen und danach verhindern kann???

danke

mfg

Antwort vom 02.11.2002

Das Abstillen verläuft je nach Zeitpunkt unterschiedlich – wenn Sie jetzt abstillen wollen/ müssen, wenn Ihr Kind erst ein paar Tage alt ist, müssen Sie die Nahrung auf Pre-Nahrung umstellen und je nach Ihrem Bedarf schrittweise langsam oder falls notwendig recht schnell das Anlegen reduzieren. Dazu werden oft Medikamente oder zumindest kühlende Maßnahmen wie Wickel od. ähnl. gebraucht. Das sollten Sie nicht alleine machen, sondern sich von einer Hebamme unterstützen lassen, Sie haben sowieso Anspruch auf Hebammenhilfe. An Adressen kommen Sie entweder über unsere „babyclub“-Hebammensuchmaschine oder über den BDH (Bund dt. Hebammen). Den Haarausfall kann man nur bedingt verhindern, weil er mit der hormonellen Situation in der Stillzeit zu tun hat. Am besten begegnen Sie diesem Problem und anderen Mangelerscheinungen durch eine gute und vollwertige Ernährung, unterstützt z.B. durch natürliche Vitaminquellen wie hochwertige Fruchtsäfte (z.B. Beutelsbacher Säfte) oder anregenden Elixieren von Weleda. Alles Gute!

18
Kommentare zu "Wie abstillen und Haarausfall vermeiden?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: