Themenbereich:

"Tochter, 11 Mon. möchte nicht mehr im Ki.-Wagen u. Autositz sitzen bleiben,..."

Anonym

Frage vom 06.11.2002

Meine Tochter (11 Monate)möchte seit etwa 3 Monaten nicht mehr gerne im Kinderwagen sitzen. Oftmals schreit sie ohne Ende. Gleiches gilt für den Autositz. Gibt es hierfür einen entwicklungsbedingten Grund? Früher ist sie gerne ausgefahren.

Anonym

Antwort vom 08.11.2002

-
Es ist schon Entwicklungsbedingt, das Ihre Tochter nicht mehr in den Kinderwagen und Autositz möchte. Aber oft sind dies Phasen, die verschwinden wieder. Sie meint, Sie könnte alles und will daher das machen, was die Großen auch machen. In dem Alter fängt Sie an sich zu wehren gegen alles. Sie lernt Ihren eigenen Kopf kennen und versucht diesen einzusetzen. Lassen Sie sich nicht beirren und bleiben Sie Stur, auch wenn es schwer fällt. Aber diese Phase geht vorbei.

29
Kommentare zu "Tochter, 11 Mon. möchte nicht mehr im Ki.-Wagen u. Autositz sitzen bleiben,..."
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen




Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: