Themenbereich: Risikoschwangerschaft

"23. SSW, vorzeitige Wehen, kann ich den Frauenarzt wechseln?"

Anonym

Frage vom 11.11.2002

hallo, ich bin in der 23. ssw und habe schon wehen. meine frage ist ob ich ohne probleme den frauenarzt wechseln kann , da ich mit meinem frauenarzt nicht mehr zufrieden bin. die wehen wurden auch nicht von meinem frauenarzt festgestellt sondern im krankenhaus. ich brauche dringend eine antwort um weitere schäden an meinem kind (das erste) zu verhindern. vielen dank schon mal im vorraus . tschüß

Anonym

Antwort vom 12.11.2002

Natürlich können Sie ganz selbstverständlich und sofort den Frauenarzt wechseln. Sie haben freie Arztwahl und sollten sich den Arzt/Ärztin Ihres Vertrauens suchen, damit Sie sich gut und kompetent betreut fühlen. Nett wäre es von Ihrer Seite, dem jetzigen Frauenarzt bzw. der Sprechstundenhilfe dies kurz mitzuteilen.
Mit freundlichen Grüßen

19
Kommentare zu "23. SSW, vorzeitige Wehen, kann ich den Frauenarzt wechseln?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: