Themenbereich: Babyernährung allgemein

"Ab welchem Alter dem Fläschen Karottensaft beifügen?"

Anonym

Frage vom 06.12.2002

Guten Tag,
unser Sohn ist 12 Wochen alt und trinkt pro Tag 4 Flaschen zu 150ml Beba Pre.
Ich bin nun schon öfter angesprochen worden, ob er denn schon 1 tel Karottenbrei bzw Karottensaft in sein Fläschen gemischt bekommt.
Ab welchem Alter kann man es unbedenklich tun?
Oder soll man auch hier mit warten, bis man ab der 16. Woche Beikost füttert?

Vielen Dank!

Anonym

Antwort vom 10.12.2002

-Sie brauchen Ihrem Sohn erst ab dem sechsten Lebensmonat Breie anzubieten, mindestens die ersten vier Monate (bis zum Beginn des fünften Monats) wird von jeglicher Beikost abgeraten, da die Kleinen dies noch nicht verdauen können. Lassen Sie dem Kleinen seine Milchfläschchen (wenn er gut gedeiht brauchen Sie die Menge auch nicht zu erhöhen) und beginnen Sie frühestens mit dem vollendeten vierten Lebensmonat mit den Breien. Vielleicht interessiert Sie zu dem Thema Ernährung auch die Broschüre des Forschungsinstitutes für Kinderernährung in Dortmund (www.fke-do.de) : "Ernährung von Kleinkindern und Säuglingen".

21
Kommentare zu "Ab welchem Alter dem Fläschen Karottensaft beifügen?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:

Magazin-Links zum Thema:

Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: