Themenbereich: Babyernährung allgemein

"Ab wann richtige Kost, wieviel sollte ein Kind zunehmen,...."

Anonym

Frage vom 09.12.2002

Ich habe mal eine Frage.Mein Sohn ist jetzt 6 Monate alt.Er bekommt Mittags uns Abends einen Brei.Er nimmt meistens nur noch 4 Mahlzeiten am Tag selten 5.Er bekommt den Abendbrei nun schon 4 Wochen kann ich da auch nachmittags mit dem Brei anfangen oder ist es ratsam noch zu warten?Er würde dann nur noch morgens die flasche bekommen und nicht mehr nachmittags.Wie geht die Umstellung eigentlich dann weiter?Ab wann kann man eigentlich mit richtiger Kost anfangen?Sollte man auch zwischendurch noch obstbreie geben?Was für einen Brei dann Nachmittags und später Frühs?Wieviel Sollten die Kinder eigentlich so zunehmen in dieser Zeit?mein Sohn nimmt immer unterschiedlich zu Mal 40g-100g in der Woche.Reicht das?

Anonym

Antwort vom 11.12.2002

-Wenn Ihr Sohn sich gut an den neuen Brei gewöhnt hat und ihn gut verträgt können Sie natürlich den nächsten Brei einführen. Empfohlen wird - wenn nach und nach alle drei bis vier Wochen eine Stillmahlzeit bzw. eine Milchflasche ersetzt wurde folgender Plan: am Morgen ein Getreide-Milchbrei (oder ein Becher Milch und Brot wenn die Kleinen dies dann beißen können) am Mittag ein Gemüse-Kartoffel-Fleisch-Brei (wahlweise auch mal mit Ei oder Fisch statt Fleisch), am Nachmittag ein Getreide-Obst-Brei und am Abend einen Getreide-Milch-Brei (bzw. ein Becher Milch und ein Brot), eine zusätzliche Obstmahlzeit kann am Vormittag oder auch als Nachtisch beim Mittagessen gegeben werden. Vielleicht interessiert Sie zu dem Thema Ernährung auch die Broschüre des Forschungsinstitutes für Kinderernährung in Dortmund (www.fke-do.de) : „Ernährung von Kleinkindern und Säuglingen“.
Die Gewichtszunahme in diesem Alter wird ab dem vierten Lebensmonat mit etwa 130 und 200 g in der Woche angegeben, ab dem achten Lebensmonat etwa 250 bis 400 g im Monat. Ihr Sohn nimmt zwar zur Zeit etwas weniger zu als diese Gewichtstabelle angibt, hier sollten Sie sich aber solange der Kleine zufrieden und munter ist zunächst keine Sorgen machen und die Zunahme zunächst einfach weiter beobachten. Wenn Sie dies bezüglich unsicher sind, besprechen Sie es einfach noch einmal mit Ihrem Kinderarzt.

12
Kommentare zu "Ab wann richtige Kost, wieviel sollte ein Kind zunehmen,...."
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: