Themenbereich: Schwangerschaft allgemein

"7. SSW., nur eine Fruchthöhle"

Anonym

Frage vom 27.12.2002

Hallo,
ich bin gerade in der 7. Woche schwanger. Leider hat der Frauenarzt "nur" eine Fruchthöhle von 8mm und einen Dottersack gesehen. Er meinte, dass sich bis zum nächsten Mal noch etwas bilden könnte, oder es ist keine intakte Schwangerschaft. Ich hatte schon im Juli eine Fehlgeburt in der 16. Woche, jetzt habe ich einach Angst, dass es diesmal wieder nicht klappt. Ich wurde schon um 5 Tage zurückgestuft, da ich einen Zyklus von 32-33 Tagen habe.
Gruß

Antwort vom 31.12.2002

Leider kann ich Ihnen auch nur wie Ihr Arzt sagen, dass Sie Geduld haben müssen, bis man bei einer weiteren US-Untersuchung Genaueres sagen kann. Es ist sicher scheußlich, diese Unsicherheit auszuhalten, aber es ist das Beste, wenn Sie versuchen, trotzdem abzuschalten und in Ruhe zu warten, bis Sie den nächsten Termin zur Untersuchung haben. Ich wünsche Ihnen alles Gute!

19
Kommentare zu "7. SSW., nur eine Fruchthöhle"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: