Themenbereich: Stillen allgemein

"5,5 W nach Entbindung Regelblutung - trotz Stillen?"

Anonym

Frage vom 08.01.2003

Ich habe am 2.12 2002 meine zweite Tochter entbunden. Ich stille sie voll. nach 4,5 wochen war es bei mir mit dem wochenfluss vorbei. eine woche später bekam ich wieder blutungen. regelstark und mit frischen blut. kann das etwa schon meine regel sein??? Ich dachte das dauert länger???

Liebe grüsse Britta

Anonym

Antwort vom 09.01.2003

Ja, leider wird diese Blutung wahrscheinlich wieder Ihre Periode sein.Es ist von Frau zu frau verschieden, wie schnell die Periode wieder kommt. Bei einigen sofort nach dem Wochenfluß und bei einigen erst nach dem abstillen oder nach Monaten. Dies hängt auch vom Abbau der Hormone ab und wie schnell Ihr Körper damit zurecht kommt.
Das Stillen hat weniger einen Einfluss darauf. Die Blutung sollte jetzt nach ein paar tagen aufhören und wird wahrscheinlich am Anfang noch unregelmäßig kommen. Sollte die Blutung länger als eine Woche dauern und Beschwerden machen , dann sollten Sie Ihren Frauenarzt aufsuchen.

27
Kommentare zu "5,5 W nach Entbindung Regelblutung - trotz Stillen?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: