Themenbereich: Kaiserschnitt

"1. Kind, 39 Jahre, deswegen ein Kaiserschnitt?"

Anonym

Frage vom 06.03.2003

Erwarte mein 1. kind u. bin 39 Jahre. Ich bin jetzt in der 33 ssw u. bisher verläuft alles normal.Mein frauenarzt meinte aufgrund meines alters, wäre ein kaiserschnitt angebracht. Was halten sie davon? Inwiefern spielt mein alter dabei ein rolle? Ich persönl. fühle mich bis jetzt total fit, bin auch eher ein sportl. typ u.würde mir eine vaginalgeburt wünschen.

Anonym

Antwort vom 07.03.2003

Ich halte absolut gar nichts von der Aussage des FA, einen Kaiserschnitt aufgrund des Alters zu machen. Es gibt klare Indikationen, die einen geplanten Kaiserschnitt nötig machen. Alleine Ihr Alter ist keine Indikation für einen Kaiserschnitt. Eine Vaginalgeburt ist immer an erster Stelle anzustreben. Ich würde diese Aussage Ihres FA unter die z.Zeit vieldiskutierte Rubrik <Kaiserschnitt auf Wunsch> einordnen- in diesem Fall auf den Wunsch des Arztes hin. Es ist Ihre Schwangerschaft, Ihre Geburt und Ihr Kind!
Mit freundlichen Grüßen

25
Kommentare zu "1. Kind, 39 Jahre, deswegen ein Kaiserschnitt?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: