Themenbereich: vorzeitige Wehen

"Wehen in der 37. SSW?"

Anonym

Frage vom 10.04.2003

Hallo ich habe seit gestern, starke Schmerzen im Rücken. Dazu habe ich ein leichtes Auslaufen von Flüssigkeit, ich bin auch sehr müde und könnte nur schlafen. Ich bin in der 37 SSW. Könnten das schon Wehen sein? Und was ist mit dem Auslaufen der Flüssigkeit? Bitte um schnelle Antwort

Anonym

Antwort vom 10.04.2003

-Sehr wahrscheinlich kommt meine Antwort zu spät und Sie haben sich schon mit Ihrer Hebamme und / Arzt in Verbindung gesetzt. Die Flüssigkeit kann verschiedene Ursachen haben: manche Frauen können am Ende der Schwangerschaft z.B. den Urin nicht so gut halten und gerade bei starken Kindsbewegungen kann es dann schon mal tröpfeln. Auch vermehrter Ausfluß könnte die Ursache sein. Da aber auch Fruchtwasser die Ursache sein kann, möchte ich Sie bitten sich mit Ihrer Hebamme / Arzt oder Ihrer Entbindungsklinik in Verbindung zu setzen um die Ursachen abzuklären. Wenn die Schmerzen im Rücken in Wellen kommen, können dies durchaus Wehen sein, auch hierzu sollten Sie sich bitte mit Ihrer Hebamme / Arzt oder Ihrer Entbindungsklinik beraten um herauszubekommen, ob Sie schon "unter der Geburt sind". Alles Gute!

29
Kommentare zu "Wehen in der 37. SSW?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: