Themenbereich:

"Kind 5M streckt Arme + Beine über längere Zeit - welche Bedeutung?"

Anonym

Frage vom 28.04.2003

Unser Sohn (in zwei W. 5M)hält seit ca. einer Woche öfters im Liegen auf dem Rücken seine Beine für längere Zeit ganz gestreckt, ab und zu auch die Arme dazu. Was hat das zu bedeuten?

Anonym

Antwort vom 29.04.2003

Das kann ich Ihnen leider nicht konkret beantworten- es kann sich dabei sowohl um eine normale Körperhaltung handeln, wenn er sonst keine anderen Zeichen wie z.B. Ausdruck von Schmerz oder Krampf hat- eben, daß er das jetzt sozusagen entdeckt, wohlmöglich dabei seine Arme anschaut- als auch kann es u.U. Ausdruck einer erhöhten Körperspannung sein, die ggf. behandlungsbedürftig ist. Das zu klären ist erstmal Aufgabe des Kinderarztes, der Sie dann u.U. weiterleitet oder aber es als normal befindet.
Mit freundlichen Grüßen

0
Kommentare zu "Kind 5M streckt Arme + Beine über längere Zeit - welche Bedeutung?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen




Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: