Themenbereich: Kaiserschnitt

"Welche Geburtsmethode bei einem Leistenbruch?"

Anonym

Frage vom 08.05.2003

Ich bin im 6.Monat schwanger und habe einen Leistenbruch nun mache ich mir Gedanken wie ich mein Kind zur Welt bringe Per Kaiserschnitt oder auf normalem Weg.

Anonym

Antwort vom 08.05.2003

Es gibt verschiedene sog. Hernien - Eingeweidebruch mit sackartiger Ausstülpung des Bauchfells durch anatomisch präformierte Bauchwandlücken oder-schwachstellen und Hervortreten von Eingeweiden oder Organteilen aus der Bauchhöhle. Sie werden nach Lokalisation und Ausmaß der Bruchpforte eingeteilt. Inwieweit der Leistenbruch bei Ihnen eine Indikation zum Kaiserschnitt darstellt-entweder bereits jetzt bzw. mit zunehmender Schwangerschaftsdauer, entscheidet der zuständige Frauenarzt bzw. dieser auch in Absprache mit einem Chirurgen.
Mit freundlichen Grüßen

30
Kommentare zu "Welche Geburtsmethode bei einem Leistenbruch?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: