Themenbereich: Stillen allgemein

"33.SSW - 1. Kind 18M - wie beide Stillen?"

Anonym

Frage vom 25.05.2003

Ich bin in der 33 Woche schwanger und stille meinen 18 Monate alten Sohn nach bedarf.Was gibt es besonderes zu beachten wenn das Baby da ist? Ich möchte nicht den großen abstillen!!!!!

Antwort vom 26.05.2003

Grundsätzlich ist es möglich, beide Kinder gleichzeitig zu stillen. Allerdings sollte das "große" Kind nicht mehr zum Sattwerden sondern eher zum Saugen/ Kuscheln/... gestillt werden. Das Kleinere kommt durch die andere Zusammensetzung der Muttermilch nicht in den vollen Genuss der "Neugeborenenmilch", der anfangs besonders auf die Bedürfnisse des NG abgestimmten Zusammensetzung (v.a. Immunstoffe, fettarm, kohlehydratreich). Andererseits weden Sie die Beschwerlichkeiten des Milcheinschusses nicht oder nur kaum haben. Ihre Nachsorgehebamme kann Sie dann auch beraten, wenn es so weit ist und Probleme auftreten. Gewöhnen Sie am besten Ihren Großen schon während der Schwangerschaft an bestimmte Zeiten, zu denen er die Brust bekommt, damit die Eifersucht auf das Geschwisterchen sich in Grenzen hält.

16
Kommentare zu "33.SSW - 1. Kind 18M - wie beide Stillen?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: