Themenbereich: Entwicklung und Erziehung

"Mutter kann nicht in Ruhe telefonieren - wie ändern?"

Anonym

Frage vom 27.05.2003

Meine Tochter (19 Mon.) ist sehr auf mich fixiert und macht gerade die erste Trotzphase durch. Die meisten Anfälle ignoriere ich einfache und bin eigentlich damit auch ganz gut "erfolgreich", nur sobald ich ein Telefonat erledigen muss, geht der Terror los. Sie will mich auf keinen Fall telefonieren lassen, zerrt an mir, schreit wie am Spieß und mittlerweile ist jedes Telefonat ein absolutes Drama. Ich kann auch schon Sätze wie "Na, die Kleine ist aber auch ganz schön verwöhnt!" nicht mehr hören. Sie ist ein sehr lebhaftes Kind mit einem sehr starken Willen: wie kann ich ihr helfen, zu verstehen, dass sie beim Telefonieren nicht meine Aufmerksamkeit haben kann? Ansonsten spielt sie tagsüber auch ganz gut mit sich selbst sei hier noch angemerkt. Vielen Dank für Ihre Beantwortung.

Anonym

Antwort vom 28.05.2003

Das leid haben viele Eltern. Die meisten Kinder wollen nicht, das Ihre Eltern telefonieren. Geben sie Ihre dann etwas neues interessantes zum spielen in die Hände , so das sie abgelenkt ist. Ansonsten hilft es nur sie für den Moment aus dem Zimmer zu schicken und die tür zu zu machen. Sie wird zwar dagegen protestieren, aber nach einmal paar Mal, dürfte sie verstanden haben und sie sollten es einfacher haben zu telefonieren.
-

15
Kommentare zu "Mutter kann nicht in Ruhe telefonieren - wie ändern?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen




Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: