Themenbereich: Stillen allgemein

"Zyste in der Brust, kann oder darf ich trozdem Stillen ?"

Anonym

Frage vom 31.08.2003

Hallo !
Ich habe eine Zyste in der Brust, kann oder darf ich trozdem Stillen ?

Anonym

Antwort vom 31.08.2003

- Gutartige Gewebezysten (Fibrom) sind kein Stillhindernis. Sie sollten über Ihren Stillwunsch mit Ihrer Gynäkologin sprechen und schon in der Schwangerschaft mit einer Hebamme Kontakt aufnehmen. Es ist sinnvoll, dass Sie Ihre Brust abtastet, bevor die Milchbildung in Gang gekommen ist, sodass sie evtl. Veränderungen leicht erkennen kann. Sie können die Hebammenhilfe beginnend mit der Schwangerschaft bis zum Ende der Stillzeit in Anspruch nehmen.

28
Kommentare zu "Zyste in der Brust, kann oder darf ich trozdem Stillen ?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: