Themenbereich: Schwangerschaft allgemein

"26. SSW-bereits drei Kinder-jetztige Schwangerschaft komplett anders Unwohlsein, Müdigkeit usw."

Anonym

Frage vom 04.09.2003

Hallo Liebes Hebammenteam ich bin in der 26. Schwangerschaftswoche und nun hab ich ein paar Fragen ich hoffe Sie können mir weiterhelfen. Ich bin 25 und habe bereits 3 Kinder (zwillingsschwangerschaft) bei beiden Schwangerschaften ging es mir richtig gut trotz vorzeitiger Wehen und Krankenhausaufenthalte und Frühgeburten meine jetztige Schwangerschaft hingegen ist komplett anders Unwohlsein, Müdigkeit usw. dazu kommt das ich mit meinem Sohn getobt habe und er mir in den Bauch gesprungen ist so das ich danach Schmerzen hatte bin dann auch zum Arzt und ich hatte leichte Kontraktionen der Arzt empfahl mir absolute Bettruhe sagte aber das ich keine Plazentaablösung oder Muttermundöffnung habe.Kann man innerhalb 48. std ausschließen das ich eine Plazentaablösung habe? Muß ich mir ernsthafte Sorgen machen oder kann trotz allem noch alles gut gehen? Haben Sie evtl. einen Tipp gegen diese extreme Müdigkeit mein Arzt verschrieb mir Ferro Sanol 3*1 damit das nachlässt aber eine wirkliche Besserung ist nicht da? Gehe abends um 22:00 ins Bett und stehe morgens gegen 7:00 auf und bin genauso müde als wenn ich garnicht geschlafen habe gehe dann mittags auch wieder ins Bett.

Im vorraus vielen Dank...

Antwort vom 05.09.2003

Hallo,
Zu Ihrer ersten Frage. Wenn direkt nach dem Ereignis alles in Ordnung war bei der Untersuchung ist die Wahrscheinlichkeit gering, dass sich die Placenta ablöst. Sollten Sie jedoch starke Schmerzen, Blutungen oder stark nachlassende Kindsbewegungen bekommen müssen Sie sofort wieder in ärztliche Behandlung. Normalerweise ist das Kind gut geschützt gegen Stöße in den Bauch und auch die Placenta sitzt sehr fest. Selbst Autounfälle führen erstaunlich selten zu echten Komplikationen. Ihre Müdigkeit kann damit zusammenhängen, dass Sie insgesamt durch 3 Kinder und eine eventuell rasche Schwangerschaftsfolge auspowert sind. Zwillinge noch dazu als Frühgeburt sind keine leicht zu bewältigende Aufgabe. Ich hoffe der Arzt hat Ihnen auch eine Haushaltshilfe zur Entlastung verschrieben. Falls nicht, sollten Sie Ihn oder Ihre Hebamme noch mal darauf ansprechen. Es sieht so aus, als würde sich Ihr Körper die Ruhe einfordern, die er braucht. Ich halte Mittagsschlaf für eine gute Möglichkeit und hoffe, dass sie es einrichten können, die Ruhe zu bekommen, die Sie brauchen.
Alles Gute für die weitere Schwangerschaft, Monika Selow

25
Kommentare zu "26. SSW-bereits drei Kinder-jetztige Schwangerschaft komplett anders Unwohlsein, Müdigkeit usw."
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: