Themenbereich:

"Darf ein Baby sitzen?"

Anonym

Frage vom 09.10.2003

Mein Baby ist 7 Monate und kann schon gut sitzen, auch eine halbe Stunde lang. Ansonsten liegt sie auf dem Bauch oder Rücken, kann sich auch selbst drehen, aber noch nicht selbst aufsetzten. Ich habe gelesen, dass es zu Skoliose führen kann, wenn man Kinder zu früh hinsetzt. Nun meine Frage: Darf ich mein Baby tagsüber 2-3 mal 30 Minuten in den Babystuhl setzen? Es macht ihr Spaß dort zu sitzen, aber ich will natürlich keinen Wirbelsäulenschaden riskieren. Ab wann darf ein Baby länger sitzen?
Vielen Dank
Gaby

Antwort vom 09.10.2003

Ein Baby soll erst dann länger in sitzender Pos. sein, wenn es sich selbst aufsetzen kann. Vorher ist es für die Wirbelsäule nicht gut. Wenn sie gerne sitzen will, sollten Sie sie mindestens gut mit Kissen abstützen, dass die WS entlastet ist.

19
Kommentare zu "Darf ein Baby sitzen?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:

Magazin-Links zum Thema:

Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: