Themenbereich: Babypflege

"5M Mon.- Hodensack ist immer etwas wund"

Anonym

Frage vom 01.11.2003

Hallo, bei meinem Sohn (5M Mon.) ist der Hodensack immer etwas wund. Zeitweise ist es mal wieder in Ordnung, aber in den letzten Tagen eher nicht. Ich wechsele häufig die Windeln, trage manchmal auch eine Zinkpaste auf und lasse in an der Luft strampeln. Der Po selber ist in Ordnung. Haben Sie Tipps für mich, wie ich das in den Griff bekommen kann? Vielen Dank schon mal im voraus.

Antwort vom 03.11.2003

Achten Sie auf gute Reinigung, v.a. nachdemIhr Kleiner Stuhlgang in der windel hatte. nehmen Sie einen warmen Waschlappen und träufeln Sie ein wenig Öl (Mandelöl od. Weleda-Babyöl) drauf und waschen Sie damit, nachdem Sie zuerst nur mit Wasser gesäubert haben. Tragen Sie ganz dünn Calendula-Heilsabe (Apotheke) auf und lassen Sie wenn mögl. die Windel noch ein bisschen offen. Damit wirds hoffentlich bald besser. Falls nicht, zeigen Sie es mal Ihrem Kinderarzt, um eine Pilzinfektion auszuschließen. Außerdem ist Ihr Sohn auch in dem Alter, in dem die wunde Haut auch mit dem Zahnen zu tun haben kann.

27
Kommentare zu "5M Mon.- Hodensack ist immer etwas wund"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:

Magazin-Links zum Thema:

Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: