Themenbereich: Schwangerschaft allgemein

"13. SSW - bräunlicher Ausfluss"

Anonym

Frage vom 24.11.2003

Hallo, ich bin in der 13. SSW - ich habe gelesen dass bräunlicher Ausfluss während der Schwangerschaft relativ häufig vorkommt. Muss ich mir bei fast täglichem Ausfluss Sorgen machen? Ich fuehle mich eigentlich recht fit und habe auch sonst keine Beschwerden - müsste der bräunliche Ausfluss irgendwann aufhoehren oder kann er die ganze SW andauern? Ich möchte mich nicht gleich verrückt machen und deswegen ständig zum FA rennen - vielen Dank!!!

Antwort vom 25.11.2003

Hallo,
bräunlicher Ausfluss besteht meist aus altem Blut und deutet auf eine leichte Blutung hin. Er kommt zwar relativ häufig vor, gehört aber nicht zu einer normalen Schwangerschaft bis zur Geburt dazu. Manchmal gibt es eine Veränderung am Muttermund (Ektopie), die dazu führen kann und kein Grund ztur Sorge ist. Woher die Blutung genau kommt, kann nur bei einer Untersuchung festgestellt werden. Den Gang zum FA kann Ihnen meine Antwort also nicht ersparen.
Grüße, Monika Selow

25
Kommentare zu "13. SSW - bräunlicher Ausfluss"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: