Themenbereich: Babypflege

"Vorhaut"

Anonym

Frage vom 05.12.2003

Hallo, ich lese immer wieder, dass die Vorhaut bei Jungen nicht zurückgezogen werden soll. Nun waren wir mit unserem Sohn (6. Mon.) gestern bei der U5 und der Kinderarzt zog die Vorhaut zurück und sagte, das soll ich nach dem Baden immer machen und so den Penis, bzw. die Eichel reinigen. Ich war etwas erstaunt und sträube mich eigentlich auch dagegen. Der Penis meines Sohnes ist nun vorne stark gerötet, kann es zu Verletzungen gekommen sein und soll ich wirklich schon regelmäßig die Vorhaut zurückziehen? Wenn ja, wie reinigt man in diesem Bereich am besten? Vielen Dank schon mal für die Antwort.

Antwort vom 08.12.2003

Ich bin der Meinung, dass die Vorhaut nicht zurückgezogen werden soll. Wenn nun bei Ihrem Kleinen sogar Rötungen auftreten, ist das ein Zeichen dass die Pflege jedenfalls so nicht optimal ist. Zeigen Sie vielleicht noch einem anderen Kinderarzt die hautauffälligkeiten, und fragen Sie diesen auch wg. der Pflege noch mal um Rat.

19
Kommentare zu "Vorhaut"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen




Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: