Themenbereich:

"greifen mit 5 Monaten"

Anonym

Frage vom 12.12.2003

ich mache mir sorgen weil mein sohn mit fast 5 monaten noch nicht richtig greift, er nimmt zwar ein spielzeug in die hand wenn man es ihm gibt aber er greift nicht von selbst hin.
ich mache mir echt schon sorgen das er in seiner entwicklung nicht ganz "normal" ist. sonst ist er schon sehr aufgeweckt, er lacht viel und schaut einem auch nach.
danke für antwort

Antwort vom 13.12.2003

Nehmen Sie die Entwicklungsschritte nicht gar zu streng! Versuchen Sie, herauszufinden, ob es an seinem Sehvermögen liegt, dass er nicht nach Gegenständen greift (evtl auch KiArzt zu Rate ziehen), ansonsten wird Ihr Kleiner das bestimmt bald lernen! Legen Sie ihn viel auf den bauch und legen Sie einen od. zwei interessante Gegenstände in seine Reichweite, dann ist er auch gleich körperlich gefordert und hat eine Aufgabe, die er entweder schon lösen kann oder aber bald beherrscht, weil er die Sachen ja haben will!

0
Kommentare zu "greifen mit 5 Monaten"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen




Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: