Themenbereich: Gesundheit

"Koliken in der 20.SSW"

Anonym

Frage vom 13.12.2003

Guten Tag liebe Hebammen,

ich bin in der 20. Woche schwanger und habe seit gestern in 3 stündigen Abständen Krämpfe auf der linken Seite meines Bauches. Es zieht bis hinten in den Rücken. Die Schmerzen halten ca. 1 Stunde, dann sind sie wieder weg. Wenn sie da sind kann ich gar nicht mehr aufstehen. Ich bin jetzt verunsichert. Könnte es sich um Wehen handeln oder könnte was mit dem Darm (Koliken) zu tun haben?!!
Sollte ich mich lieber untersuchen lassen?
Ich wäre Ihnen für eine Antwort sehr dankbar.
Danke und liebe Grüsse

Marina

Antwort vom 13.12.2003

Hallo,
Wehen würden eigentlich in kürzeren regelmäßigen Abständen kommen und wären nicht auf eine Bauchseite beschränkt. Ihren Beschreibungen nach hört es sich eher nach Koliken an. Wenn es mehr im Rücken als im Bauch ist, könnte es auch von den Nieren herkommen. Für eine genaue Aussage ist jedoch eine Untersuchung notwendig. Wenn die Schmerzen noch bestehen sollten, wenden Sie sich bitte an Ihren Arzt oder Ärztin.
Gute Besserung, Monika Selow

17
Kommentare zu "Koliken in der 20.SSW"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: