Themenbereich: Schwangerschaft allgemein

"Schmierblutungen"

Anonym

Frage vom 21.12.2003

Hallo!
Ich bin jetzt in der 11. Schwangerschaftswoche und hatte in der 5. und 6. SW Schmierblutungen und jetzt wieder seid der 10. SW Schmierblutungen. Ich bin letzte Woche auch direkt zum FA. Dieser meinte, es wäre alles ok und halb so schlimm. Ich mache mir aber trotztdem sehr große Sorgen wegen der Schmierblutungen, weil sie jetzt schon 10 Tage andauern und ich keine Ahnung habe, was die Ursache für die Blutungen sein könnte. Können Sie mir weiterhelfen, da die Angst mir sehr zu schaffen macht?

Antwort vom 22.12.2003

Hallo,
Als Ursache für die Blutungen kommen Veränderungen am Muttermund in Betracht. Gerade Schmierblutungen kommen jedoch auch häufig vor, ohne dass eine Ursache zu erkennen wäre. Solange es lediglich Schmierblutungen sind und keine stärkere Blutung mit frischem Blut auftritt besteht meist kein Grund zur Sorge auch wenn jede Blutung in der Schwangerschaft die betroffene Frau verunsichert. Sie können sich auch jetzt schon mit einer Hebamme in Verbindung setzen. Vielleicht hilft Ihnen ein ausführliches Gespräch die Ursache für die starke Angst herauszufinden. Alles Gute, Monika Selow

24
Kommentare zu "Schmierblutungen"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: