Themenbereich: Schwangerschaft allgemein

"Ziehen in der Brust"

Anonym

Frage vom 21.12.2003

Hallo liebes Hebammenteam,
ich habe seit einigen Tagen ein Ziehen in den Brüsten. Vergleichbar ist dieses Gefühl mit dem Einschiessen der Milch (habe bereits eine 2jährige Tochter. Da wir nun am zweiten Kind arbeiten, frage ich mich, ab wann man dieses Brustziehen bekommt. Ist es möglich, daß das Ziehen bereits ein oder zwei Tage nach dem GV (mit Erfolg)anfängt? Da ich meine erste Schwangerschaft erst in der 6. Woche erfahren habe, weiß ich nicht mehr wie es damals war. Über eine Info wäre ich sehr dankbar!

Antwort vom 22.12.2003

Hallo,
ein körperlicher Zusammenhang zwischen dem Ziehen in der Brust und einer eventuellen Schwangerschaft nach 2 Tagen ist noch nicht möglich, da ein eventuell befruchtetes Ei erst nach ca. 14 Tagen Kontakt zur Blutbahn der Mutter hat. Gerade wenn eine Schwangerschaft erwünscht ist, sind Frauen jedoch oft sehr aufmerksam für Symptome und es gibt zahlreiche Frauen die sagen, dass sie eine auftretende Schwangerschaft sofort gemerkt haben. Ziehen in der Brust tritt bei vielen Frauen in der zweiten Zyklushälfte auf. Wurde in den letzten Jahren hormonell verhütet, kann es sein, dass es erst jetzt mit normalem Hormonhaushalt wieder auftritt.
Alle Gute, Monika Selow

24
Kommentare zu "Ziehen in der Brust"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: