Themenbereich: Babyernährung allgemein

"Milchmenge bei Flaschennahrung"

Anonym

Frage vom 27.12.2003

Meine Tochter (3 Monate) bekommt seit 10 Tagen Aptamil HA1. Welche Menge braucht sie am Tag und wie oft soll sie trinken?Während des Stillens wurde die Milch immer weniger, sodas sie an geringe Mengen gewöhnt war. Wie soll ich am besten vorgehen? Ich freue mich auf die Antwort. Vielen Dank, Ulrike

Anonym

Antwort vom 27.12.2003

Hallo eigentlich steht auf der Packung ziemlich genau wieviel der Bedarf eines 3 Monate alten Kindes ist. Die Regel wäre 1/6 des Körpergewichtes sollten sie pro Tag trinken.
Am besten stellen Sie sich mit und ohne Ihr Kind auf die Waage, so haben sie ein ca. Gewicht und können so den Bedarf ausrechnen. Falls sie sehr unter der Menge liegt müssen Sie langsam steigern und sie immer mal wieder wecken.

18
Kommentare zu "Milchmenge bei Flaschennahrung"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen




Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: